INTERNATIONAL_QUALI4HEALTH

Branche

Gesundheitswesen


Projektdurchführung

BEN Europe Institute GmbH

Pforzheimer Straße 122
76275 Ettlingen

Projektleitung:
Manuela Montesinos Contreras


Laufzeit

01.01.2017 - 31.12.2018


Durchführungsorte

  • Bopfingen
  • Freiburg
  • Karlsruhe
  • Mannheim
  • Pforzheim
  • Reutlingen
  • Stuttgart
  • Ulm

Handlungsfeld

  • Aufbau von Personalentwicklungsstrukturen

Projektschwerpunkte

  • Konzepte zur Implementierung von Diversity-Management
  • Konzepte zur Qualifizierung von Menschen mit Migrationshintergrund
  • Konzepte zur Verbesserung der Aufstiegs- und Karrierechancen von Frauen

Kurzbeschreibung des Projekts

INTERNATIONAL-QUALI4HEALTH wird in vier Partnerunternehmen ein Personalmanagementsystem zur Sicherung der internationalen Mitarbeiter/innen und zur Entwicklung/Förderung von interkulturellen Teams einführen und so Diversity in Unternehmen unterstützen/verankern. Externe und interne Sozialpartner werden dafür einbezogen. Das Projekt hat drei Hauptziele:

  1. Kompetenzen von internationalen Mitarbeiter/innen erkennen, entwickeln, nutzbar machen, entfalten,
  2. Interkulturelles Teamwork gestalten & fördern,
  3. Interkulturalität in der Unternehmenskultur fördern & Leitfaden zum verbesserten Diversity entwickeln.

Dafür werden alle Akteure des Unternehmens (Geschäftsführung, leitende Mitarbeiter, Personal- und Betriebsrat, (internationale) Mitarbeiter und Mentoren) im Projekt einbezogen. Projektlots/innen begleiten das Projekt und sichern die Nachhaltigkeit im Unternehmen.

Projektflyer

Webseite