Online- Reflexionsworkshop: Transfer im Projekt strategisch planen und in Kooperation mit den Sozialpartnern umsetzen

Am 24.11.2020 veranstaltet die Regiestelle einen weiteren Online- Reflexionsworkshop für Träger der Richtlinie "Fachkräfte sichern". Im Fokus wird das Thema "Transfer im Projekt strategisch planen und in Kooperation mit den Sozialpartnern umsetzen" stehen.

Die virtuelle Veranstaltung findet am 24. November 2020, von 10:00 – 12:30 Uhr statt.

Gemeinsam mit Ihnen – den Projektträgern der Initiative  „Fachkräfte sichern“ -  möchten wir diskutieren, wie Projekte der Sozialpartnerrichtlinie den Transfer ihrer Ergebnisse strategisch planen und in Kooperation mit den Sozialpartnern auf betrieblicher und/oder Branchenebene umsetzen.

Im ersten Teil des Workshops liefert Alexander Kühl (Inifes) einen Impulsinput zum Projekt „GaLa-Q: Sozialpartnerschaftliche Qualifizierungsinitiative Garten- und Landschaftsbau“.

Den zweiten Teil des Workshops möchten wir wie gewohnt nutzen, um uns zu aktuellen Themen in Ihrer Projektarbeit auszutauschen.

Im Vorfeld der Veranstaltung senden wir allen angemeldeten Teilnehmer*innen eine E-Mail mit dem Link zum Online-Workshop zu. Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC/ Laptop/ Handy mit Kamera, Lautsprecher und Mikro. 

Wir freuen uns sehr, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Bitte nutzen Sie für Ihre verbindliche Anmeldung das Onlineformular unter dem Text. Die Teilnahmezahl ist begrenzt.

.

Zur Veranstaltung anmelden